Dekotrend: Die Etagere stillvoll dekorieren

Dekotrend: Die Etagere stillvoll dekorieren

Es gibt einen neuen Dekotrend! Gut, so neu ist er nicht, kennen wir ihn doch alle noch von unseren Großeltern: Die Rede ist von der Etagere! Richtig gelesen, die Etagere als Dekoelement ist zurück – und das nicht nur im Farmhouse-Stil. Als wahres Multitalent eignet sich dieser Dekotrend als Tischdekoration oder einfach zum Anrichten von Speisen. Lies hier, was eine Etagere ist, wie man sie dekoriert und wo es die schönsten Etageren gibt.

Was ist eine Etagere?

Wie es der Name vermuten lässt, stammt die Etagere aus dem Französischen „étagère“ und bedeutet übersetzt „Gestell“. Eine recht einfache Übersetzung, die der Etagere bei weitem nicht gerecht wird. Üblicherweise besteht eine Etagere aus zwei bis drei Ebenen. Moderne Varianten gibt es heute auch mit einer Ebene. Die einzelnen Ebenen werden von unten nach oben kleiner und in der Mitte von einem Metallstab gehalten. Ob in schwarz aus Metall oder weiß mit Holzstab -heute weitaus mehr Varianten, die zu jedem Einrichtungsstil passen. Oftmals hat die Etagere oben noch einen Griff, damit man sich einfacher tragen kann.

Die Etagere als Dekotrend: Stilvoll dekorieren

Einsatzmöglichkeiten einer Etagere

Früher kamen Etageren vor allem dann zum Einsatz, wenn Speisen oder kleines Gebäck ansprechend serviert werden sollte. Daher war sie auch bei keinem Kaffeekränzchen unserer Omas wegzudenken. Auf ihr wurden kleine Törtchen, Obst oder Pralinen angerichtet. Heute findet man die Etagere als Deko-Objekt oftmals im Farmhouse-Stil wider. Aber auch der skandinavische Wohntrend integriert mittlerweile eine Reihe von Neuinterpretationen in sein Wohnkonzept.

Deko Tipps: Die Etagere stillvoll dekorieren

Wer die Etagere nicht nur für Speisen nutzen möchte, kann sie vielfältig in Wohndekoration integrieren. Im Schlafzimmer kann man eine Etagere beispielsweise wunderbar dazu nutzen, um seinen Schmuck oder sein Make-up darauf zu ordnen. Auch im Bad dient die Etagere als Ordnungshelfer.

In der Küche kann man die Etagere als Tee- oder Kaffeebar umfunktionieren. Dazu eine große Etagere mit hohem Rand nehmen und auf der untersten Ebene Tassen, Löffel, Teebeutel, Kaffeekapseln oder Servietten anordnen. Auf der mittleren Ebene lassen sich Zucker, Zimt oder Honig arrangieren. Und auf der obersten Etage kleine Kännchen mit Milch sowie eins zwei Deko-Objekte. Dazu noch eine Kanne Tee oder Kaffe gestellt und fertig ist die Dekoration für ein kleines Kaffeekränzchen.

Natürlich kann man die Etagere auch als dauerhafte Tischdekoration verwenden und diese saisonal anpassen. Dazu eignen sich Kerzen, kleine Pflanzen, Untersetzen sowie saisonale Deko-Elemente. Im Herbst können das kleine Porzellan-Kürbisse oder Kastanien sein, im Winter kleine Kugeln oder Tannenzapfen und zu Ostern können sich hier kleine Ostereier sowie Hasen verstecken.

Die Etagere als Dekotrend: Stilvoll dekorieren

Lesetipp: Wohntrend Pampasgras!

Die Etagere als Dekotrend: Stilvoll dekorieren

Fazit: Dekotrend Etagere

Die Etagere ist ein vielseitiges Deko-Element und lässt sich wunderbar auch in moderne Wohnkonzepte integrieren. Kam sie früher vor allem beim Kaffeekränzchen zum Einsatz, kann man sie heute auch im Schlafzimmer aufstellen, um beispielsweise Schmuck auf ihr zu drapieren. Zudem lässt sich die Etagere als Tischdekoration saisonal wunderbar anpassen. Dazu einfach die Deko-Elemente austauschen und schon bekommt man durch verschiedene Pflanzen und Farben einen neuen Touch.

*Enthält Werbelinks

Liebst, Daniela

P.S. Dir gefällt dieser Beitrag? Dann merk ihn dir auf Pinterest!

Die Etagere als Dekotrend: Stilvoll dekorieren

Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hi, Ich bin Daniela

Withdaniela.com - der Lifestyle-Blog aus Leipzig steht für die Neugier auf die schönen Dinge im Leben.

Auf withdaniela.com berichtet die deutsche Lifestyle-Bloggerin Daniela Raboldt über inspirierende Themen wie Beauty, Interior, Lebensstil und DIY-Ideen - widmet sich aber auch den festlichen Dingen im Leben und gibt Tipps für schöne Deko-Ideen.

Immer nach dem Motto #enjoy

Viel Spaß auf meinem Blog!

Favoriten

*werbung