Weihnachtliche Tischdekoration & Geschenkideen mit Seeberger

Weihnachtliche Tischdekoration & Geschenkideen mit Seeberger

Werbung

Der Weihnachtsbaum steht, die Gäste sind eingeladen, der Braten brät und überall im Haus duftet es nach Plätzchen, Zimt, Nüssen und Orangen. Was jetzt noch fehlt? Ganz klar, die passende weihnachtliche Tischdekoration und ein paar hübsche Gastgeschenke. Ob zum Nikolaus, an den Adventssonntagen, zu Heiligabend oder an den Weihnachtsfeiertagen – ein festlich geschmückter Tisch erfreut einfach alle Gäste. Er ist das Herzstück an dem Familie und Freunde zusammenkommen und ein gebührender Rahmen für das Festmahl.

Tischdeko Weihnachten: festliche Tischdekoration für Weihnachten

Zusammen mit Seeberger zeige ich dir, frei nach dem Motto „Mit allen Sinnen, natürlich genießen!“, wie du eine natürliche und festliche Tischdeko zu Weihnachten zaubern kannst und warum deine Küche der ideale Ort für ein DIY-Last-Minute Gastgeschenk ist.

Kreative & festliche Tischdeko zu Weihnachten

Der erste Schritt für eine festliche Tischdeko zu Weihnachten ist die Wahl eines passenden Farbkonzeptes. Dieses Farbkonzept kann sich an einem Motto, dem Geschirr oder an der restlichen Weihnachtsdekoration orientieren. Ausgangspunkt ist dabei eine Grundfarbe sowie 2-3 weitere Farben, die mit der Grundfarbe harmonieren. Hast du beispielsweise einen dunkelbraunen Holztisch ist die Grundfarbe für das Farbkonzept „braun“. Damit die Tischdekoration am Ende ein harmonisches Bild ergibt, solltest du auf wenige Farben setzen und den Tisch am Ende auch nicht mit zu vielen Materialien überladen. Besonders edel und festlich wirken als Kontrast Rot-, Grün- sowie Weiß-, Beige-, Gold- und Schwarztöne. Das Farbkonzept kann sich dabei im Geschirr, den Platzsets, der Deko sowie den Servietten oder der Tischdecke widerspiegeln.

Tischdeko Weihnachten: festliche Tischdekoration für Weihnachten

Für eine natürliche Tischdekoration zu Weihnachten eigenen sich Tannen- sowie Eukalyptuszweige, Zapfen und Holzscheiben. Kleine Schälchen mit Nüssen und Trockenfrüchten runden das Gesamtbild der Tischdeko ab. Besonders schön wirken Mandeln, Walnüsse, Apfelringe, Cranberries und Erdnüsse. Außerdem kann man am Ende des Abends die Dekoration aufessen. Schaut euch hierzu gern mal das vielfältige Sortiment von Seeberger an. Ebenso sind Kerzen eine schöne Ergänzung, sorgen für warmes gemütliches Licht und runden die Tischdekoration für das Weihnachtsfest ab.

DIY Centerpiece für die Tischdeko Weihnachten: festliche Tischdekoration für Weihnachten

DIY Centerpiece: Vintage-Vase aus Einmachgläsern

Hast du dich für ein Farbkonzept sowie die passenden Dekoelemente entschieden, geht es an das Dekorieren des Weihnachtstisches. Das Herzstück einer jeden Tischdekoration bildet das Centerpiece. Ein kleines Gesteck oder Arrangement mit frischen Blumen und Zweigen, dass du mittig auf dem Tisch arrangierst. Wie du aus alten Einmachgläsern, ein wenig Farbe sowie Bändern und Nüssen ganz tolle Vintage-Vasen für deine Weihnachtsdeko zaubern kannst, verrate ich dir nachfolgend.

Für die DIY Vintage-Vasen benötigst du:

  • Ball Mason Jar (oder alte Einmachgläser bei denen die Öffnung nicht zu weit ist)
  • Kreidefarbe für Glas (weiß)
  • Pinsel sowie altes Zeitungspapier
  • Nagelfeile oder feines Schleifpapier
  • Seeberger Walnüsse oder Seeberger Erdnüsse
  • Goldlack oder Spray
  • Holz- oder Drahtstäbe
  • Heißklebepistole
  • Bunte Bänder oder Bastband zum Verzieren
  • Tannengrün, Eukalyptus und Ilex (Stechpalme)

DIY Tischdeko Weihnachten: festliche Tischdekoration für Weihnachten

So wird’s gemacht:

Egal für welches Farbkonzept du dich am Ende entscheidest, dieses DIY lässt sich super leicht an deine Tischdeko anpassen. Wenn du es neutral halten möchtest, kannst du die Gläser wie ich weiß bemalen. Drehe dazu den Deckel der Gläser an, spüle die vorher gut ab und lass sie trocknen. Damit du deinen Tisch nicht bemalst, solltest du vorher altes Zeitungspapier auslegen. Nimm nun die Gläser mit der Öffnung nach unten in die Hand und bemale sie mit der Kreidefarbe. Die Kreidefrabe trocknet matt auf dem Glas. Je nach Deckkraft empfehle ich zwei Anstriche. Lasse in jedem Fall die Anstriche gut trocknen. Für den besonderen Vintage-Touch kannst du nun mit Hilfe der Feile (oder Schleifpapier) den Schriftzug auf den Gläsern etwas wegfeilen sowie einzelne Ecken.

DIY Centerpiece Tischdeko Weihnachten: festliche Tischdekoration für Weihnachten

DIY Centerpiece Vintage-Vase Tischdeko Weihnachten: festliche Tischdekoration für Weihnachten

Während die Farbe trocknet, widmen wir uns der Dekoration. Neben farblich passenden Bändern oder Bastband sind Nüsse eine schöne und festliche Dekoration für die Weihnachtsgestecke. Du kannst sie natürlich belassen oder für den besonderen Touch mit Goldlack bemalen. Für dieses DIY empfehle ich die Seeberger Walnüsse Jumbo oder die Seeberger Erdnüsse in Schale. Nimm den Goldlack oder das Spray und bemale die Nüsse damit. Auch hier empfehle ich 2-3 Schichten. Sind die Nüsse gut getrocknet, kannst du sie zusammen mit den Bändern und kleinen Schraubhaken am Vasenhals befestigen oder mit Hilfe der Stäbe in das Gesteck integrieren. Dazu einfach den Holz- oder Drahtstab zur Hand nehmen und einen kleinen Klecks Heißkleber auf die Spitze geben. Drücke die Nuss gut an und lass es trocknen.

Festliche Tischdekoration für Weinhachten: TIschdeko Weihnachten

DIY Centerpiece Tischdeko Weihnachten: festliche Tischdekoration für Weihnachten

Am Ende steckst du das Tannengrün, den Ilex sowie die Eukalyptuszweige und die Nüsse in die Vase – und fertig ist dein Centerpiece für die Weihnachtsdeko. Die Vasen können einzeln auf dem Tisch verteilt werden oder zusammen auf einem Tablett in der Mitte des Tisches.

DIY Centerpiece Tischdeko Weihnachten: festliche Tischdekoration für Weihnachten

DIY Wichtelgeschenke aus der Küche

Was wäre Weihnachten ohne eine kleine Aufmerksamkeit. Ob als Gastpräsent oder Wichtelgeschenk, kleine Geschenke gehören zu Weihnachten einfach dazu. Besonders liebevoll und individuell sind dabei selbstgemachte Geschenke aus der Küche. Genauer genommen Backmischungen im Glas. Dazu füllt man die trockenen Zutaten für ein Rezept in eine Flasche oder Glas und verschenkt dieses zusammen mit dem Rezept. Die Gläser und Flaschen lassen sich dabei nach belieben verzieren. Eine leckere und weihnachtliche Idee für solch ein Geschenk aus der Küche ist Bratapfel-Konfekt. Diese DIY-Geschenkidee eignet sich auch prima als Last-Minute Geschenk: Denn es geht schnell und den Großteil der Zutaten hat man bereits zu Hause oder kann sie leicht im Supermarkt besorgen.

DIY Weihnachtsgeschenk aus der Küche: Last Minute Wichtelgeschenk

Bratapfel-Konfekt Backmischung im Glas

Für eine Bratapfel-Konfekt Backmischung im Glas mit rund einem Liter Fassungsvermögen benötigst du:

Bratapfel-Konfekt im Glas: DIY Weihnachtsgeschenk aus der Küche: Last Minute Wichtelgeschenk

Zusätzlich werden rund 80 -100 ml Amaretto für die Herstellung der Konfekt-Kugeln benötigt.

Und so schichtest du die Zutaten im Glas: Gebe zunächst den Puderzucker in das Glas. Danach zerkleinerst du die Apfelringe zu kleinen Stücken und gibst sie auf den Puderzucker. Die nächste Schicht sind die Sultinen. Danach sind die Mandeln dran. Hacke sie vorher klein und gebe sie dann auf die Mischung. Zum Schluss gibst du noch den zerbröselten Marzipan auf die Mischung und verschließt das Glas. Achte beim Befüllen darauf, dass zwischen der obersten Schicht der Backmischung und dem Deckel nicht all zu viel Luft bleibt. Dadurch werden die Zutaten später beim Transport nicht durcheinander gemischt.

Bratapfel-Konfekt im Glas: DIY Weihnachtsgeschenk aus der Küche: Last Minute Wichtelgeschenk

Bratapfel-Konfekt im Glas: DIY Weihnachtsgeschenk aus der Küche: Last Minute Wichtelgeschenk

Bratapfel-Konfekt im Glas: DIY Weihnachtsgeschenk aus der Küche: Last Minute Wichtelgeschenk

Bratapfel-Konfekt im Glas: DIY Weihnachtsgeschenk aus der Küche: Last Minute Wichtelgeschenk

Anleitung zum Verschenken:

„Du benötigst außerdem: 80-100ml Amaretto

Gebe den gesamten Inhalt des Glases in eine Schüssel und vermische ihn zusammen mit dem Amaretto.

Gib den Amaretto in kleinen Schritten dazu.

Die Masse sollte fest und formbar sein. Forme den Teig zu kleinen Kugeln.

Am Besten im Kühlschrank aufbewahren! #Enjoy“

Bratapfel-Konfekt im Glas: DIY Weihnachtsgeschenk aus der Küche: Last Minute Wichtelgeschenk

Bevor du die Gläser mit der Backmischung verschenkst, kannst du sie noch individuell verzieren. Schriebe dazu die Anleitung auf ein kleines Stück Papier und rolle sie ein. Zusammen mit Kraftpapier, Anhängern, Schleifenbändern und Nüssen kannst du nun das Glas schmücken. Du kannst natürlich auch die Backmischung zusammen mit einer kleinen Flasche Amaretto in einer Holzkiste verschenken. Das macht gleich noch viel mehr her. Eine individuelle Grußbotschaft rundet das Geschenk ab. Ich wünsche viel Spaß beim Verschenken!

Bratapfel-Konfekt im Glas: DIY Weihnachtsgeschenk aus der Küche: Last Minute Wichtelgeschenk

Ich wünsche dir viel Spaß beim Dekorieren, Basteln, Backen und Verschenken!

Über Seeberger

Seeberger steht seit über 175 Jahren als Familienunternehmen für Verantwortung, Engagement und eine Welt voller Genuss. Umso erfreuter bin ich, dir zusammen mit den aromatischen Nüssen und Früchten von Seeberger diese Weihnachtsideen vorstellen zu dürfen. Denn Seeberger setzt auf ausgewählte Zutaten sowie harmonische Aromen aus der Natur – egal ob süß und fruchtig, pikant und salzig, herb und nussig. Schon gewusst? Von Chile nach Ulm: Die Nüsse und Früchte, die Seeberger verarbeitet, stammen aus über 40 Ländern und von Anbaubetrieben, denen die gesunde Umwelt und gute Arbeitsbedingungen sowie ein freundliches Miteinander wichtig sind. Erfahre hier mehr über das Unternehmen.

#weihnachtenmitseeberger

*Bezahlte Kooperation mit Seeberger

Liebst, Daniela

P.S. Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann merk ihn dir auf Pinterest!

Tischdeko Weihnachten: Festliche Tischdeko für Weihnachten mit DIY-Ideen

DIY Weihnachtsgeschenk aus der Küche: Bratapfel-Konfekt im Glas

Folgen:

4 Kommentare

  1. Marie
    23. November 2019 / 13:14

    Die Idee mit den Geschenken im Glas ist voll super. Das mache ich so gerne zu Weihnachten. Ist halt auch mal was sinnvolles, als sich immer nur irgendwelchen mist zu schenken, den man eh nicht braucht. Essen geht immer…vor allem, wenn es mit Bratapfel zu tun hat 😀 *lol*

  2. Mara
    20. November 2019 / 13:12

    Das DIY mit den Vasen finde ich mal richtig klasse. Und so einfach…da weiß ich jetzt auch, was ich mit meinen ganzen Gläsern machen kann. perfekt also dafür.

  3. Susi
    18. November 2019 / 13:17

    Ich schmücke auch am liebsten mit Materialien aus der Natur. Das ist so viel schöner, als der ganze Plastikkram, den man gerade überall kaufen kann.

  4. Jana
    18. November 2019 / 11:10

    Was für eine tolle Tischdeko und so einfach zu zaubern mit den Nüssen und den Zweigen. Richtig toll, gefällt mir. Hast du einen speziellen Lack für die Nüsse genommen? Oder geht das mit jeder Goldfarbe?

    grüße Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hi, Ich bin Daniela

Withdaniela.com - der Lifestyle-Blog aus Leipzig steht für die Neugier auf die schönen Dinge im Leben.

Auf withdaniela.com berichtet die deutsche Lifestyle-Bloggerin Daniela Raboldt über inspirierende Themen wie Beauty, Interior, Lebensstil und DIY-Ideen - widmet sich aber auch den festlichen Dingen im Leben und gibt Tipps für schöne Deko-Ideen.

Immer nach dem Motto #enjoy

Viel Spaß auf meinem Blog!

Favoriten

*werbung